Queen: A Night At The Opera (Remastered Standard Edition)

A Night At The Opera (Remastered Standard Edition)

Queen

  • US $17,49  

  • Datum der Veröffentlichung 14. März 2011
  • Auf Lager
Produktcode
2764422
Format
CD Album
Anzahl der Discs
1
Label
Island Records

Erstveröffentlichung in Großbritannien: November 1975

„Wir wollten auf den Spitzenplatz und hätten uns mit weniger nicht zufrieden gegeben.“ – Freddie Mercury

Im März 2011 wurden Queens fünf erste Alben erneut veröffentlicht – einer der aufregendsten und einflussreichsten Klassiker aller Zeiten. Im Sog der Londoner Musikszene der früher 70er schufen Queen einen bahnbrechenden und einzigartigen Klang, der bis heute weltweit Menschen inspiriert. Theatralisch, einfallsreich, vielfältig, melodisch und unvorhersehbar waren ihr Klang und ihr unnachahmlicher Stil. Neben Zeitgenossen wie Led Zeppelin und David Bowie setzten Queen die Standards für den britischen Rock der 70er und wurden zu einer der aufregendsten, schillerndsten und durchweg rockigsten Bands aller Zeiten und haben so direkt eine ganze Generation heutiger Künstler, von den Foo Fighters und Axl Rose bis hin zu Lady Gaga und Katy Perry beeinflusst.

„A Night at The Opera“, benannt nach einem Film der Marx Brothers, wird heute als eines der großartigsten Alben aller Zeiten gehandelt. Queen kombinierten hier die Stärken der beiden vorherigen Alben zur ultimativen Mischung, die auf jeder Ebene, ob musikalisch, künstlerisch oder in den Texten, außergewöhnlich ist. Das bis dahin teuerste jemals produzierte Album lieferte Rock, Oper, Heavy Metal, Romantisches, Balladen, Pop, Science-Fiction-Folk, Music Hall, Jazz und sogar eine Nationalhymne. Teil des Albums ist auch der womöglich berühmteste Rocksong, der jemals geschrieben wurde. „Bohemian Rhapsody“ blieb 14 Wochen an der Spitze der Charts, wurde zum Lied des Jahrtausends gewählt, führte als einziger Song gleich zweimal die Weihnachts-Charts an und verkaufte sich bei zwei unterschiedlichen Veröffentlichungen jeweils mehr als eine Million Mal. Queen nahmen zu „Bohemian Rhapsody“ auch das erste offizielle Promotape auf, weil sie wegen einer Tour nicht bei Top of the Pops auftreten konnten. So ebnete dieses Video den Weg zu MTV und VH1.

Bitte beachten: Sie kaufen die englische Version

Tracks
1 Death On Two Legs (Dedicated to...) (2011 Remaster)  
2 Lazing On A Sunday Afternoon (2011 Remaster)  
3 I'm In Love With My Car (2011 Remaster)  
4 You're My Best Friend (2011 Remaster)  
5 '39 (2011 Remaster)  
6 Sweet Lady (2011 Remaster)  
7 Seaside Rendezvous (2011 Remaster)  
8 The Prophet's Song (2011 Remaster)  
9 Love Of My Life (2011 Remaster)  
10 Good Company (2011 Remaster)  
11 Bohemian Rhapsody (2011 Remaster)  
12 God Save The Queen (2011 Remaster)